Welt Weit Breit
 
WeltWeitBreit
 
  Wilkomen
  Kontakt
  Kiffer Tipps
  Kiffer Bilder
  Fetmach Bilder
  Breitspiele
  Die Besten Kiffer Filme
  Musik
  Aufklerung
  Kiffer Sprüche
  Gästebuch
  Neuste INFO's
  => Neuste Studie
  => Bereits 4000 v.Chr. wurden in Europa halluzinogene Pilzte konsumiert
  => Offene Fragen bezüglich „Cannabis im Straßenverkehr“
  => Naschkatzen in der Asservatenkammer
  => Warum Grasraucher paranoid sind? Weil Sie uns verfolgen!
  => Legal Highs-Was wirklich drin ist
  => NL: Fünf Pflanzen straffrei
  => Rezeptfreie Betäubungsmittel aus der Apotheke?
  => Keine Kinder-Schokolade?
  => Coffeeshops: Rechts-Regierung reicht's
  => Hanf legal?
  => Touristen dürfen weiter kiffen
  => Zu Gast im Hanf Museum
  => Die Szene wächst
  => USA
  => Cannabis als Medizin und Führerschein
  => Fingerabdrücke wegen ein paar Krümeln
  => Hanf ist ein seriöses Geschäft
  => Zecken und Zocken
  => Macht Euch breit!
  => "Kiffen macht blöd"- Mythos geht in Rauch auf
  => Kein Weed-Pass für Deutsche?
  Hanf Cartouns
  !!!Werbung!!!
  Forum:WELT WEIT BREIT!!!
Kein Weed-Pass für Deutsche?
Maastrichter Coffeeshops wollen Deutsche und Belgische Staatsbürger weiterhin bedienen



Unklar: Die Weed-Pass Regelung


Weed-Pass oder nicht? Bisher sah es so aus, als ob die Gemeinde Maastricht als erste ab dem 1.10.2011 einen so genannten Weed-Pass einführt, so dass Touristen kein Gras mehr hätten kaufen können.
Ein überraschender Vorstoß der VOCM (Offizieller Verband Maastrichter Coffeeshops) hat nun erklärt, dass ab dem 1.Oktober alle mit Ausnahme von Deutschen und Belgier/innen draußen bleiben müssen. Deutschland und Belgien seien direkte Nachbarländer der Niederlande und deshalb von der Regelung ausgeschlossen, so eine vor wenigen Tagen veröffentliche Mitteilung des Verbandes.
Alle anderen Nationalitäten dürfen vom Stichtag an nicht mehr bedient werden.


UHR  
   
Werbung  
   
Es waren schon 81891 Besucher (131570 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=